Vertretungsplan

Änderungen im Unterrichtsverlauf finden sich unter Vertretungsplan.

Die Stundenverteilung Mo.-Fr.:

0. Std. 07:25-08:10 5. Std. 11:55-12:40
1. Std. 08:15-09:00 6. Std. 12:45-13:30
2. Std. 09:00-09:45 7. Std. 13:45-14:30
3. Std. 10:05-10:50 8. Std. 14:35-15:20
4. Std. 10:50-11:35 9. Std. 15:25-16:10

Kalender

Kontakt

Schiller - Schule
Waldring 71
44789 Bochum

Tel.: 0234 / 930 44 11
Fax: 0234 / 930 44 10

eMail: 169171@schule.nrw.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 07:30-14:00 Uhr

Bewegliche Ferientage im aktuellen Schuljahr 2018/2019:

  • 31.05. (Fr. nach Christi Himmelfahrt)
  • 12.06. (Mi. nach Pfingsten)

Auszeichnungen

Wie SpiegelOnline berichtet, gab es in Nordrhein-Westfalen mehrere Fälle mutmaßlicher Kindesentführung. Ein oder mehrere Männer forderten Schulkinder auf, in das Auto einzusteigen. Die Polizei warnt vor möglichen weiteren Fällen. 

Weitere Informationen finden Sie HIER (externer Link).

Bitte nutzen Sie die Gelegenheit, mit Ihren Kindern über das Verhalten im Verkehr zu sprechen - insbesondere in Bezug auf Ansprache durch Fremde. 

Montag bis Mittwoch besuchen die Klassen der Jahrgangsstufe 7 mit ihren Chemielehrkräften die Berufsfeuerwehr an der Feuerwache 3 in Bochum. Thematisch geht es vor allem um Brandursachen und wie Brände vermieden werden können, aber es wird auch demonstriert, was passiert wenn Wasser in brennendes Öl geschüttet wird (kleiner Tipp: auf keinen Fall nachmachen, lieber googlen). Zuletzt dürfen sich die Schülerinnen und Schüler auch noch den Fuhrpark der Feuerwehr anschauen und die großen Fahrzeuge und Ausrüstung bestaunen. Vielen Dank an Hrn. Hüser von der Feuerwehr Bochum, der diese Besuche möglich gemacht hat!

Dankeschön dem Prinz-Regent-Theater für eine Sondervorstellung von „Kassandra“ für alle Lateinschüler der 9 und EF! (Foto: Vorkoeper)

Unsere Klasse fuhr in Begleitung von Frau Hanigk, Herrn Sauerwald und unseren Paten vom 21. Bis zum 25. Januar auf Klassenfahrt ins Sauerland. Dort waren wir im Jugendwaldheim Gillerberg in Lützel, Hilchenbach zu Besuch. Bei unserer Ankunft wurden wir von 15cm Schnee überrascht und von Herrn Melcher herzlich in Empfang genommen.

Wenn unser Gebäude sprechen könnte, dann hätte es sicherlich eine Menge aus 100 Jahren Schiller-Schul-Geschichte zu erzählen

Die Klasse 7c hat im Rahmen des Deutschunterrichts bei Frau Stursberg Ereignisse, Anekdoten und Erinnerungen zusammengetragen. Diese Informationen laden zu einem Rundgang durch unser Schulgebäude ein. An 15 Stellen kann man nun besondere Informationen über unsere Schulgebäude erfahren.

Unterkategorien

Angebote in den Bereichen Musik, Theater und Kultur haben an unserer Schule einen sehr hohen Stellenwert. Dabei stehen der künstlerische Anspruch und der pädagogische Mehrwert solcher Angebote im Vordergrund. Die Beschäftigung mit kulturellen Projekten bietet den Schülerinnen und Schülern in besonderer Weise einen Raum, vielfältige Selbsterfahrungen machen zu können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok