Suche

Kontakt

Schiller - Schule
Waldring 71
44789 Bochum

Tel.: 0234 / 930 44 11
Fax: 0234 / 930 44 10

eMail: 169171@schule.nrw.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 07:30-14:00 Uhr  

Bewegliche Ferientage:
15.+16.02.2021 (Karneval)
14.05.2021 (nach Christi Himmelfahrt)
04.06.2021 (nach Fronleichnam)

Vertretungsplan

Änderungen im Unterrichtsverlauf finden sich im Modul "Stundenplan" in iServ.

Die Stundenverteilung Mo.-Fr.:

0. Std. 07:25-08:10 5. Std. 11:55-12:40
1. Std. 08:15-09:00 6. Std. 12:45-13:30
2. Std. 09:00-09:45 7. Std. 13:45-14:30
3. Std. 10:05-10:50 8. Std. 14:35-15:20
4. Std. 10:50-11:35 9. Std. 15:25-16:10

Auszeichnungen

 
Im Jahr 2019 feiert die Schiller-Schule ihr 100-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass entsteht eine Festschrift mit dem Titel „Schiller — meine Schule“, die interessante und spannende persönliche Geschichten und Anekdoten aus dem Schulleben der Schiller-Schule enthalten wird. Wir bitten daher alle am Schulleben Beteiligten, aktuelle wie ehemalige, um Mithilfe: Welche Schiller-Anekdoten und Erlebnisse haben Sie zu erzählen? Was ist Ihnen in Ihrer Schiller-Schulzeit als Schüler/in, Lehrer/in oder Elternteil begegnet oder widerfahren, das Sie mit uns teilen möchten?
 
Bitte lassen Sie uns an Ihren Geschichten teilhaben, am einfachsten per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Garten1Mit dem im Juni 2013 von den Biologielehrern der Schiller-Schule gegründeten Projekt „Ein Garten für die Schiller-Schule“ werden die Defizite eines an Naturerfahrungsräumen vergleichsweise armen Schulgeländes verringert. Seit September 2013 steht für die Verwirklichung dieser Idee eine Parzelle in der unmittelbar benachbarten Gartenanlage des Kleingärtner-Vereins Bochum-Ehrenfeld 08 e.V. zur Verfügung. Auf dieser Parzelle wurde seit dem Schritt für Schritt in gemeinsamer Verantwortung von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern ein ökologischer Lehr- und Lerngarten entwickelt.

Unterkategorien

Angebote in den Bereichen Musik, Theater und Kultur haben an unserer Schule einen sehr hohen Stellenwert. Dabei stehen der künstlerische Anspruch und der pädagogische Mehrwert solcher Angebote im Vordergrund. Die Beschäftigung mit kulturellen Projekten bietet den Schülerinnen und Schülern in besonderer Weise einen Raum, vielfältige Selbsterfahrungen machen zu können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.