Suche

Kontakt

Schiller - Schule
Waldring 71
44789 Bochum

Tel.: 0234 / 930 44 11
Fax: 0234 / 930 44 10

eMail: 169171@schule.nrw.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 07:30-14:00 Uhr  

Bewegliche Ferientage:
28.2.-1.3.2022 - Rosenmontag (beweglicher Ferientag) und Veilchendienstag (pädagogischer Tag)
27.5.2022 - beweglicher Ferientag nach Christi Himmelfahrt
7.6.2022 - beweglicher Ferientag nach Pfingsten

20.+21.02.2023 - Rosenmontag und Veilchendienstag
19.05.2023 - beweglicher Ferientag nach Christi Himmelfahrt

Vertretungsplan

Änderungen im Unterrichtsverlauf finden sich im Modul "Stundenplan" in iServ.

Die Stundenverteilung Mo.-Fr.:

0. Std. 07:25-08:10 5. Std. 11:55-12:40
1. Std. 08:15-09:00 6. Std. 12:45-13:30
2. Std. 09:00-09:45 7. Std. 13:45-14:30
3. Std. 10:05-10:50 8. Std. 14:35-15:20
4. Std. 10:50-11:35 9. Std. 15:25-16:10

Auszeichnungen

2021 TagwerkUnsere Schule engagiert sich in Mali. Zum dritten Mal in Folge besuchte Bandiougou Niakate, Geschäftsführer der Nichtregierungs-Entwicklungshilfeorganisation „Solisa ONG“ aus Bamako am Mittwoch unsere Schule. Schüler:innen der Klassen 8a-d informierten sich über Schule und Alltag in dem westafrikanischen Land, das zu den ärmsten Ländern der Welt zählt.

„Ich selbst wurde mit 65 Mitschülern eingeschult, am Ende haben nur 3 einen Schulabschluss erworben.“, so Niakate. Diese Erfahrung hat den heute 62-jährigen geprägt. „Ich habe nach dem Studium in Genf nichts anderes im Sinn gehabt als nach Mali zurückzukehren, um den Bau von Schulen und die Verbesserung der Lebensqualität in ländlichen Regionen zu fördern.“ In Mali lebt ein Großteil der Bevölkerung in dörflichen Strukturen. „Ich schätze, dass es über 15000 Dörfer in Mali gibt“, so Niakate „und noch immer haben viele Kinder aus den dörflichen Regionen keinen Zugang zur Bildung.“

2021 DonezkIhre Spenden – gut erhaltenes Spielzeug sowie Kinderkleidung und auch eine kleine Geldspende – übergaben die Schüler*innen der Klasse 6D am 29.06.21 an Monika Grawe, stellvertretende Vorsitzende der Gesellschaft Bochum – Donezk e.V., und Pastor Ivan Stukert. Beide engagieren sich seit vielen Jahren für die Menschen in der ukrainischen Partnerstadt, die seit Ausbruch der Kriegshandlungen in der Ost-Ukraine in einer umkämpften Region leben.

Im Fach Politik hatte sich die Klasse mit der Lebenssituation von Kindern in anderen Ländern beschäftigt und erfahren, dass manche Kinder bereits früh zum Familieneinkommen beitragen müssen statt in der Schule lernen zu können. Aber auch in Deutschland ist ein Teil der Kinder von Armut betroffen oder bedroht. 

Die Idee der Fachlehrerin, Dr. Heidi Zacheja, durch eine Spendensammlung für die Gesellschaft Bochum – Donezk e.V. ganz konkret Kinder in der Ost-Ukraine zu unterstützen, nahm die Klasse begeistert auf. Im Rahmen des Politikunterrichts übergaben die Schüler*innen ihre Spenden an die Gäste. Diese wiederum gaben einen Einblick in das Leben der Menschen in der Krisenregion.

2020 NotfallseelsorgeDer Abitur-Jahrgang 2019 hatte für seine Abitur-Feierlichkeiten gut gewirtschaftet. Am Ende blieb noch eine ansehnliche Summe übrig. Dieses Geld wurde nun - zeitverzögert durch Corona - der Notfallseelsorge Bochum übergeben und damit einem guten Zweck zugeführt. Stellvertretend für die Stufe übergab Florian Simon zusammen mit Herrn Wysocki als Vertreter der Schule den symbolischen Scheck.
(Foto: S. Dornhardt)

Weihnachten im Schuhkarton

2020 Weihnachtsfreude

Wie in den Jahren zuvor, haben die Eltern und Schüler*innen der Schiller-Schule Bochum wieder viele Weihnachtspäckchen im Rahmen der Aktion „Schillernde Weihnachtsfreude“ für viele Kinder und Jugendliche liebevoll eingepackt und gespendet.

Fast 400 Weihnachtspäckchen konnten wir folgenden Organisationen mitgeben: Via Bochum, Ambulante Jugendhilfe, Mutter-Kind-Haus, Frauenhaus, Integrativer Kindergarten, Diakonie und der Kinderklinik Bochum.

Organisiert wurde die Aktion von der Lehrkraft Laura Wirbals und der Sekretärin Ursula Kaluza.

Wir hoffen, dass wir wieder viele Kinderaugen zum Leuchten bringen und auch einigen Jugendlichen eine Freude bereiten konnten.

Die Schiller-Schule wünscht allen gesegnete Weihnachten.

2019 WeihnachtenLiebe Schulgemeinde,

auch in diesem Jahr möchten wir mit unserem Projekt "Schillernde Weihnachtsfreude" hilfebedürftigen Kindern und Jugendlichen eine Freude zu Weihnachten machen. Bis zum Nikolaustag, am 06.12.2020, können hierfür kleine Päckchen mit neuwertigen Spiel- und Schulsachen, (Mal-) Büchern, Kosmetik, haltbaren Lebensmitteln (mind. haltbar bis März 2021) usw. im Sekretariat abgegeben werden. Bitte auf dem Paket vermerken, für wen sich das Geschenk eignet (Mädchen/Junge/neutral, Alter).

Wir hoffen sehr, mit eurer / Ihrer Unterstützung, vielen Kindern eine Freude machen zu können!

Bei Fragen wendet euch an eure Klassenlehrkräfte, fragt im Sekretariat nach oder bei Fr. Wirbals.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.