Suche

Kontakt

Schiller - Schule
Waldring 71
44789 Bochum

Tel.: 0234 / 930 44 11
Fax: 0234 / 930 44 10

eMail: 169171@schule.nrw.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 07:30-14:00 Uhr

Bewegliche Ferientage:
04.10.2019 (nach T. d. deutschen Einheit), 24. und 25.02.2020 (Karneval), 22.05.2020 (nach Christi Himmelfahrt)

Kalender

24 Sep 2019;
12:00AM
Examen Bußfeld
01 Okt 2019;
12:00AM
Examen Becker
02 Okt 2019;
12:00AM
Examen Heiermann
03 Okt 2019;
12:00AM
Tag der deutschen Einheit
04 Okt 2019;
12:00AM
bewegl. Ferientag

Vertretungsplan

Änderungen im Unterrichtsverlauf finden sich unter Vertretungsplan.
(Version für LuL).

Die Stundenverteilung Mo.-Fr.:

0. Std. 07:25-08:10 5. Std. 11:55-12:40
1. Std. 08:15-09:00 6. Std. 12:45-13:30
2. Std. 09:00-09:45 7. Std. 13:45-14:30
3. Std. 10:05-10:50 8. Std. 14:35-15:20
4. Std. 10:50-11:35 9. Std. 15:25-16:10

Auszeichnungen

Schiller Sound

100 Jahre Schiller Schule - der Sound

Zusammengestellt vom Musik GK der Q2 unter Leitung von Herrn Adam.

Die jährliche Weimarfahrt der 9er fand wieder statt. In Begleitung von Frau Völzke, Herrn Heiermann und Herrn Uhlmann fuhren wir vom 27.03. bis zum 29.03. nach Weimar. Trotz der einstündigen Verspätung auf dem Hinweg, dank der Deutschen Bahn, schafften wir es noch, eine Rallye durch die Stadt zu machen und uns unsere Erkenntnisse gegenseitig vorzustellen. Sie führte vom Stadtschloss über die Wohnhäuser von Goethe und Schiller bis hin zu deren Statue vor dem Deutschen Nationaltheater. 
Am nächsten Tag besuchten wir dann, mit ausreichender Vorbereitung, das Lager Buchenwald. Nach einer Führung durch die jetzige Gedenkstätte fühlten wir uns alle recht bedrückt und veranstalteten eine kleine Gedenkzeremonie. 
Uns wurde bewusst, dass wir nichts an der schrecklichen Vergangenheit ändern können, aber die Geschichten der Menschen am Leben erhalten können und dafür sorgen sollten, dass so etwas nie wieder passieren kann.
Die Reise endete mit einem Besuch bei Schiller zu Hause und der Besichtigung von Goethes Gartenhaus.
Insgesamt war es eine schöne und sehr informative Fahrt, an die wir uns wohl noch lange erinnern werden.
 
Text Julia Kovacs, Bilder Stefan Uhlmann
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok