Suche

Kontakt

Schiller - Schule
Waldring 71
44789 Bochum

Tel.: 0234 / 930 44 11
Fax: 0234 / 930 44 10

eMail: 169171@schule.nrw.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 07:30-14:00 Uhr

Bewegliche Ferientage:
04.10.2019 (nach T. d. deutschen Einheit), 24. und 25.02.2020 (Karneval), 22.05.2020 (nach Christi Himmelfahrt)

Kalender

15 Jul 2019;
06:00PM - 07:00PM
Sommerferien NRW
26 Aug 2019;
10:00AM - 01:00PM
Lehrerkonferenz
27 Aug 2019;
09:00AM - 12:00PM
Schulgruppensitzung
01 Sep 2019;
12:00AM
Halbmarathon Staffel 9.00 Uhr
02 Sep 2019;
07:00PM - 08:30PM
Pflegschaft Jahrgangsstufe 8

Vertretungsplan

Änderungen im Unterrichtsverlauf finden sich unter Vertretungsplan.
(Version für LuL).

Die Stundenverteilung Mo.-Fr.:

0. Std. 07:25-08:10 5. Std. 11:55-12:40
1. Std. 08:15-09:00 6. Std. 12:45-13:30
2. Std. 09:00-09:45 7. Std. 13:45-14:30
3. Std. 10:05-10:50 8. Std. 14:35-15:20
4. Std. 10:50-11:35 9. Std. 15:25-16:10

Auszeichnungen

Schiller Sound

100 Jahre Schiller Schule - der Sound

Zusammengestellt vom Musik GK der Q2 unter Leitung von Herrn Adam.

2019 Bauhaus1Vom 24. Mai bis zum 25. Mai fand im Rahmen des Kunst-Politik-Kurses der 9. Klasse eine Exkursion für interessierte Schüler statt. Die neun Schülerinnen und zwei begleitenden Lehrer, Frau Brossei und Herr Arndt fuhren nach Dessau, um sich das dort erbaute Bauhaus Dessau und die dazugehörigen Meisterhäuser anzusehen.

Das Bauhaus war und ist eine Einrichtung für angehende Künstler, die dort ihre Ideen in die Realität umsetzen können. Der danach benannte Bauhaus-Stil ist eine einzigartige Art der Gestaltung. Die Markenzeichen – Funktionalismus und Geradlinigkeit – sind mittlerweile überall zu finden. Egal ob in Wohnhäusern, Bürogebäuden oder kulturellen Einrichtungen, der Bauhaus-Stil ist bestimmt jedem schon einmal aufgefallen.

Nach der Ankunft in Dessau und einem kurzen Weg durch die kleine Stadt, auf dem wir schon sowohl einen Blick auf das große Bauhaus-Gebäude, als auch auf die Meisterhäuser werfen konnten, erreichten wir auch schon die schön gelegene Jugendherberge. Der Rest des Tages stand uns zur freien Verfügung, sodass wir uns in Kleingruppen frei bewegen konnten.

2019 Bauhaus4 2019 Bauhaus5 
(Nachstellung eines historischen Bauhaus-Fotos, Original: https://www.kunst-archive.net/de/wvz/t_lux_feininger/works/gunta_stoelzel_meister_der_weberei_mit_ihren_studierenden_bauhaustreppe/)

2019 Bauhaus3Am nächsten Morgen besichtigten wir im Rahmen einer Führung das Bauhaus-Gebäude, welches seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Die Führung startete in der Aula und zog sich durch das schöne Gebäude zu dem Büro des ehemaligen Bauhaus-Direktors Walther Gropius hin. Nach der Führung konnten wir uns die Meisterhäuser von Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Paul Klee und anderen Bauhaus-Künstlern anschauen. In den Häusern befinden sich aktuelle Kunstwerke verschiedenster Künstler, da die meisten Original-Werke im zweiten Weltkrieg zerstört wurden.

2019 Bauhaus2Abschließend hatten wir noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor wir wieder nach Bochum fuhren. Diese Fahrt, im Jubiläumsjahr (das Bauhaus wird, ebenso wie unsere Schule, 2019 100 Jahre alt), hinterließ bei uns allen viele positive Eindrücke.

Marie Kischel 9d  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok