Suche

Kontakt

Schiller - Schule
Waldring 71
44789 Bochum

Tel.: 0234 / 930 44 11
Fax: 0234 / 930 44 10

eMail: 169171@schule.nrw.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 07:30-14:00 Uhr  

Bewegliche Ferientage:
15.+16.02.2021 (Karneval)
14.05.2021 (nach Christi Himmelfahrt)
04.06.2021 (nach Fronleichnam)

Vertretungsplan

Änderungen im Unterrichtsverlauf finden sich im Modul "Stundenplan" in iServ.

Die Stundenverteilung Mo.-Fr.:

0. Std. 07:25-08:10 5. Std. 11:55-12:40
1. Std. 08:15-09:00 6. Std. 12:45-13:30
2. Std. 09:00-09:45 7. Std. 13:45-14:30
3. Std. 10:05-10:50 8. Std. 14:35-15:20
4. Std. 10:50-11:35 9. Std. 15:25-16:10

Auszeichnungen

Die Schiller-Schule wird als eine von 125 Schulen in NRW erneut als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet

Im Rahmen einer digitalen Ehrungsfeier unter 2020 MINT AuszeichnungBeteiligung hochrangiger Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft wurde der Schiller-Schule Bochum als einer von 125 Schulen am 4. September 2020 die Auszeichnung als MINT-freundliche Schule überreicht. Wir dürfen diesen Titel nun in den nächsten drei Jahren führen: Dann sind wir also seit 9 Jahren eine Schule, die sich besonders um die Vermittlung der mathematisch-naturwissenschaftlichen und auch technischen Fächer bemüht und hier besondere Angebote für ihre Schüler bereithält. Zusätzlich führen wir seit dem letzten Jahr die Auszeichnung als digitale Schule der gleichen Organisation „MINT-Zukunft-Schaffen“.

Das Grußwort von Frau Ministerin Yvonne Gebauer ist hier nachzuhören.

Auch die anderen Grußworte der Ehrengäste sind hier zu finden.

Mittlerweile sind nicht nur in NRW viele MINT-freundliche Schulen hinzugekommen, wie die Kartenanimation anschaulich zum Ausdruck bringt.

logo mint1Die Urkunde nahmen am Mittwoch die Schulleitung (Frau Dr. Güting und Herr Völker) und die MINT-Beauftragten der Schiller-Schule (Herr Dr. Schaller, Herr Dr. Schmidt und Herr Sauerwald) in Begleitung einiger Schul-N.E.R.D.S. entgegen. Der Projektkurs N.E.R.D.S. (Naturwissenschaftliche-Experimentier-Runde der Schiller-Schule; Leitung Herr Dr. Schmidt und Herr Sauerwald) führt die Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 zu einem vertieften Verständnis der Natur der Naturwissenschaften. Sie sollen an einem selbst gewählten Projektthema arbeiten und dazu Forschungsergebnisse liefern: Auf dem Bild sieht man die Schülergruppe, die sich mit dem selbstkonstruierten EEG beschäftigt und damit Fragen nach der Darstellbarkeit von Konzentration oder Bewegungsaktivität auf neuronaler Ebene beschäftigen. Nachmittags bekamen dann alle Bochumer bei Radio Bochum weitere Ergebnisse des PK N.E.R.D.S. „auf die Ohren“. Zwei Alumnae präsentierten der Öffentlichkeit die Wildschwein-Zaun-Überwachungsanlage im Weitmarer Holz. Bei allen N.E.R.D.S.-Projekten werden wir von externen Kooperationspartnern unterstützt: Stellvertretend für die vielen Wirtschafts-, Wissenschafts- und sonstigen Vertreter wurde unsere Auszeichnung gleichzeitig symbolisch dem zdi.ist-bochum mitüberreicht. Die Leiterin des zdi.ist-bochum, Frau Dr. Meißner, (gleichzeitig Mitbetreuerin des Projektkurses) freut sich mit uns über die Auszeichnung aber vor allem auf die gemeinsame Weiterarbeit.

Sollten Sie Interesse an unserem MINT-Programm oder an den Konzepten und Projekten der N.E.R.D.S. haben, so kontaktieren Sie uns gerne per Mail:

  • MINT-Beauftragte und PK N.E.R.D.S. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • MINT-Beauftragter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Das MINT-Programm der Schiller-Schule finden Sie HIER.
  • Die offizielle Pressemitteilung des Netzwerks MINT-Zukunft-Schaffen finden sie HIER.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.