Suche

Kontakt

Schiller - Schule
Waldring 71
44789 Bochum

Tel.: 0234 / 930 44 11
Fax: 0234 / 930 44 10

eMail: 169171@schule.nrw.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 07:30-14:00 Uhr  

Bewegliche Ferientage:
28.2.-1.3.2022 - Rosenmontag (beweglicher Ferientag) und Veilchendienstag (pädagogischer Tag)
27.5.2022 - beweglicher Ferientag nach Christi Himmelfahrt
7.6.2022 - beweglicher Ferientag nach Pfingsten

20.+21.02.2023 - Rosenmontag und Veilchendienstag
19.05.2023 - beweglicher Ferientag nach Christi Himmelfahrt

Vertretungsplan

Änderungen im Unterrichtsverlauf finden sich im Modul "Stundenplan" in iServ.

Die Stundenverteilung Mo.-Fr.:

0. Std. 07:25-08:10 5. Std. 11:55-12:40
1. Std. 08:15-09:00 6. Std. 12:45-13:30
2. Std. 09:00-09:45 7. Std. 13:45-14:30
3. Std. 10:05-10:50 8. Std. 14:35-15:20
4. Std. 10:50-11:35 9. Std. 15:25-16:10

Auszeichnungen

2021 ISSCallIm Rahmen einer spektakulären Veranstaltung, deren Gastgeber das Planetarium Bochum, die ESERO Bochum und das LSI Bochum waren, konnten am Nachmittag die 05C, die 09C sowie die begleitenden Lehrer*innen Frau Hanigk, Herr Sauerwald, Frau und Herr Dr. Schmidt (begleitet durch unsere Praktikantin Frau Sklorz) an einer orbitalen Videokonferenz teilnehmen: 20 Minuten im Gespräch mit dem Astronauten Matthias Maurer, der sich derzeit am Beginn seiner sechsmonatigen Tätigkeit auf der Internationalen Raumstation befindet! Zugeschaltet waren neben uns eine irische und eine tschechische Schule - und natürlich live die ISS. Im Rahmen dieses Inflight-Calls durften zwei der insgesamt vier deutschen Fragen durch die Schiller-Schule gestellt werden. Diese Fragen wurden im Vorfeld durch Schüler*innen der Q2 (Felix Bähr, Ruwen Gryczan, Julia Kovacs) sowie durch weitere Schulen aus Bochum und Kiel formuliert.

 

Unten (v.l.n.r.): A. van Veen, Julia Kovacs, Nikita Schüpp, Herr Schmidt, Noah Lürsen
Oben: Matthias Maurer!
Foto: V. Schmidt

Nach einem wunderbaren Vorprogramm des Planetariums Bochum, in dem die räumlichen Verhältnisse der Weltraumfahrt faszinierend verdeutlicht wurden, begann die internationale Schalte, und pünktlich um 15:05 war es soweit: Matthias Maurer meldete sich mit glasklarem Sound und Bild von seinem derzeitigen Arbeitsplatz. Das war ein Gänsehautmoment für alle Teilnehmenden! Aus der Schiller-Schule machten sich Julia Kovacs und Herr Dr. Schmidt auf der Bühne bereit. Die Fragerunde ging zwischen Bochum, Carlow und Prag reihum - leider ist die Zeit "On Air" mit der ISS kostbar, so dass letztlich nicht alle der Fragen aus Bochum direkt in der Konferenz formuliert werden konnten. Wir sind dennoch zuversichtlich, einen digitalen Weg zu Matthias Maurer aufzutun, um die offenen Fragen noch zu klären! Wir werden hier zu gegebener Zeit weiter berichten.
Für alle, die nicht live dabei sein konnten - oder nochmal nachschauen wollen: https://www.youtube.com/watch?v=S056sWBFhNE

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.